Vortrag: Jubeln und leiden mit Verdis Figuren im Rigoletto

Datum / Zeit
18.06.21
19:00 Uhr


Kategorien Keine Kategorien


„Rigoletto“ von Giuseppe Verdi wurde als Titel fast zu einem Synonym der Kunstgattung Oper. Die Handlung, basierend auf einem Text von Victor Hugo, berührt durch die hinter dem höfischen Glanz sich entwickelnde Tragik. Verdi gelingt das Kunststück, in der überwältigenden Fülle von Melodien die Personen auch individuell zu charakterisieren. Für die Musikwelt war es 1850 höchst verwirrend, dass ein Missgestalteter, der bucklige Hofnarr Rigoletto, zu einer – dann auch noch so berührenden – Operngestalt wurde. Der Vortrag von Gunther Dahinten wird von zahlreichen Musikbeispielen auf CD begleitet. Bei Bedarf findet er online statt.

vhs-Vortrag mit Gunther Dahinten, Freitag, 18. Juni, 19 Uhr

Eine Anmeldung ist über die Homepage www.vhs-biberach.de, per E-Mail unter vhs@biberach-riss.de oder unter Tel. 07351-51338 bis 12 Uhr am Veranstaltungstag erforderlich.


Veranstaltung in den eigenen Kalender einfügen: iCal