UMNACHTET – BESTIRNT: Das Nächtliche in der Kunst

Datum / Zeit
29.09.22 - 25.11.22
0:00 Uhr


Veranstaltungsort
Biberach - Galerie der Stiftung BC – pro arte


Kategorien Keine Kategorien


Die Gruppenausstellung widmet sich dem ebenso existentiellen wie metaphysischen Erlebnisraum von Nacht, Dunkel und Sternenglanz als grundlegender menschlicher Erfahrung. Mit Werken von Franz Baumgartner, Steffen Dietze, Gottfried Graf, Werner Knaupp, Gerhard Langenfeld, Sepp Mahler, Harry Meyer, Manuel Rumpf, Ansgar Skiba, Lesser Ury, Franziskus Wendels, Julia Willms u. a.

Vernissage: Do. 29. September 2022, 19.00 Uhr.

Finissage mit Künstlergespräch: Fr. 25. November 2022, 19.00 Uhr.

Galerie der Stiftung BC – pro arte, Bismarckring 66, 88400 Biberach, www.sbc-pro-arte.de

Besuchszeiten: Die. :: Do. :: Fr. 13.00 – 17.00 Uhr u. n. V.

Corona: Bitte beachten Sie die aktuellen Verordnungen! Wir behalten uns vor, Veranstaltungen abzusagen oder zu verlegen.


Veranstaltung in den eigenen Kalender einfügen: iCal