Der Wolf in Baden-Württemberg – ein Thema das bewegt

Karte nicht verfügbar

Datum / Zeit
24.09.19
20:00 Uhr


Veranstaltungsort
Bad Wurzach - Naturschutzzentrum Wurzacher Ried


Kategorien


Im Arbeitsbereich Wildtierökologie der Forstlichen Versuchsund Forschungsanstalt ist ein Team mit der Erfassung von Wolfund Luchshinweisen beauftragt. Ihr Ziel ist es, die Rückkehr der
großen Beutegreifer wissenschaftlich zu begleiten. Wie dabei
vorgegangen wird, welche Erkenntnisse gewonnen wurden und
wo sich tatsächlich schon Wölfe in Baden-Württemberg aufgehalten haben, darüber informiert dieser Vortrag in fundierter
Weise aus erster Hand. Er bietet ausgewogene Information über
die Lebensweise des Wolfes aber auch über das Zusammenleben zwischen Mensch und Wolf. Er lässt Raum für Diskussionen
und den Austausch von Gedanken.

Referentin:
Laura Huber-Eustachi, M.Sc.
Wildtierökologie und
-management
Abt. Wald und Gesellschaft,
Arbeitsbereich
Wildtierökologie
Forstliche Versuchs- und
Forschungsanstalt Freiburg
Kosten:
Erwachsene: 5,00 € / 4,50 €


Veranstaltung in den eigenen Kalender einfügen: iCal